nach oben

Montag, März 05, 2012

Es geht voran!

Die Bilder vermitteln einen ersten Eindruck vom "Frühjahrsputz" im Gelände der Adlerwarte.


Einige Veränderungen fallen sofort ins Auge. Die Tanne gegenüber der Tribüne musste aufgrund des Schimmelpilzbefalls radikal gestutzt werden. Das Gute daran ist: Jetzt bietet sich der Baum als idealer Hochsitz an.

Die Greifvögel werden sich über den markanten Landeplatz freuen.

Damit sich die Tiere auch am Boden wohlfühlen, haben wir ihre Unterstände neu angelegt. Die abwechslungsreiche Bepflanzung mit Gräsern, Bambus und verschiedenen Gehölzen sorgt für eine lebensraumnahe Umgebung. Bald ist alles fertig und der Frühling kann kommen!